Tagestouren auf der Eder

Übernachtung auf dem Campingplatz

 1. Tag Affoldern - Ungedanken 12,2 km
 2. Tag Ungedanken - Felsberg 17 km
 3. Tag Felsberg bis maximal Edermünde-Grifte 14,2 km

Wenn Sie einen Anreisetag haben, bevor Sie paddeln, können Sie auf einem Campingplatz in AFFOLDERN, gleich unterhalb der kleinen Staumauer des Edersees gelegen, gegenüber der Einstiegsstelle übernachten. Am 1. Paddeltag kommen Sie nach ca. 3,5 h Paddelzeit auf einem Campingplatz in Ungedanken an.

 

Am 2. Tag paddeln Sie zuerst durch den naturbelassensten Teil der Eder. Hier und da muss einem umgefallenen Baum ausgewichen werden. Nach der Überwindung von 2 Wehren erreichen Sie eine Zeltwiese bei einer Gaststätte in der 3 Burgenstadt FELSBERG (Bitte hier unbedingt vorbuchen).

 

Am 3. Paddeltag paddeln Sie bis Edermünde-Grifte. Dort holen wir die Fahrer (mindestens) und die Boote ab und bringen Sie zurück zur Einstiegsstelle oder zur letzten Zeltwiese. Viele Gruppen stellen auch vorher einen PKW an der nächsten Zeltgelegenheit ab und holen damit den PKW von der Einstiegsstelle nach. So fahren Sie nur mit Tagesgepäck.

Übernachtung im Hotel

 1. Tag Affoldern - Ungedanken 12,2 km
 2. Tag Fritzlar/Altstadt - Felsberg 17 km
 3. Tag Felsberg Edermünde-Grifte 14,2 km

Start der Tour ist in AFFOLDERN , gleich unterhalb der kleinen Staumauer des Edersees gelegen, wo Sie auch am Anreisetag in einer Ferienanlage übernachten können.

Die erste Übernachtungsmöglichkeit im Hotel finden Sie im mittelalterlichen FRITZLAR in einem Hotel in der Stadtmitte. Abends können Sie so durch die Altstadt bummeln.

Am 2 Paddeltag fahren Sie durch das am meisten geschützte Auengebiet der Eder. Ab und zu erfordert ein umgefallener Baum Ihre Aufmerksamkeit und Paddel-kunst.

 

Ihre nächstes Hotel ist in der drei Burgenstadt FELSBERG. Wir teilen Ihnen bei der Buchung mit, wo Sie Ihr Boots ablegen können. Das Hotel holt Sie ab.

Am 3. Tag wird die Eder etwas ruhiger, bis sie kurz danach in EDERMÜNDE-GRIFTE in die Fulda mündet. Dort endet Ihre Tour.

 

Nähere Infos zur Strecke und den Befahrenregeln finden Sie hier.

Hier Download Anfahrtsplan

Einstieg Affoldern

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Parkplatz mit Pegelhäuschen befindet sich hinterm Wohnhaus "Brückenstraße 16".

Station Fritzlar

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Die Aussatzstelle befindet sich zwischen Fritzlar und Ungedanken an der B 253.

Ausstieg Grifte

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bitte parken Sie Ihr Auto nicht an der Aussatzstelle, sondern im Gewerbegebiet am Kreisel.


Preise und Leistungen

  Preise pro Person

 Termine

freitags oder n. V.

 Erwachsene 72,00 €
 Jugendliche 13 - 17 Jahre

51,00 €

 Kinder bis 12 Jahre 35,00 €
 Transfer der FahrerInnen * inklusive
 zusätzlicher Transfer 14,00 €
 Rabatt ab 10 Personen 10 %
 Aufschlag im Kajak 15,00 €

Inklusive

1 Kanuwagen pro Boot, damit Sie sich schleppen müssen. Außerdem incl. Ausleihe und Transport der Kanadier, professionelle Streckenbeschreibung, Einweisung durch zertifizierte Kunden-betreuerInnen, Haftpflichtversicherung, Schwimmwesten, wasserdichte Tonnen, Stechpaddel, Transfer der FahrerInnen, flexibles Ende der Tour.

 

* Ein Fahrer pro ein bis fünf TeilnehmerInnen wird von uns kostenfrei zum PKW zurückgefahren. Wenn wir Platz haben, nehemn wir auch bis zu 8 Personen mit. Wenn alle TeilnehmerInnen transportiert werden sollen, können Sie auch zusätzlichen Personentransfer bestellen.

Filme zur Kanutour auf der Eder