Reisebedingungen

  Reise- und Mietbedingungen: Anmeldung: Nach Ihrer telefonischen oder schriftlichen Anmeldung kommt der Reisevertrag mit Zugang der Anmeldebestätigung bei Ihnen und zustande. Die Anmeldung erfolgt durch den/die AnmelderIn auch für alle anderen in der Anmeldung zahlenmäßig aufgeführten TeilnehmerInnen. Zahlung: Nach Zugang der Anmeldebestätigung und des Sicherungsscheines gemäß § 651 k Abs 3 BGB wird eine Anzahlung von 50 % fällig. Die Restzahlung erfolgt bar vor der Tour. Die Pflicht zur Übergabe des Sicherungsscheines entfällt, wenn die Reise nicht länger als 24 Stunden dauert, keine Übernachtung Weiterlesen …