Logo des Unternehmens

Erlebnistouren Odenhardt

Navigation

Erlebnistouren Odenhardt
Altwildungerstraße 11
34549 Edertal-Anraff
Tel.: 05621 74391
Fax: 05621 94726
E-Mail: info@eder-kanu.de

Kanukurse für Schulklassen

 

Kanu-Olympiade auf dem Edersee
Dies ist eine besonders spielerische Art, das Kanufahren zu lernen. Verschiedene witzige Aufgaben müssen in Gruppen gelöst werden. So lernen die Jugendlichen, fast ohne es zu merken, das Gleichgewicht zu halten, zu lenken, zu kentern und Boote zu bergen. Sie kommen dabei nach jeder Aktion zum Ufer direkt zurück, entfernen sich also nicht allzu weit von der Jugendherberge. Die LehrerInnen können dabei entscheiden, ob sie mit auf das Wasser gehen oder vom Ufer aus zuschauen. Auch hier kommen wir direkt zu Ihnen an den See.

 

Kanukurs auf dem Edersee
Hier lernen die Schülerinnen und Schüler in einem strömungslosen Gewässer die Grundlagen des Kanufahrens. Wir kommen direkt zu Ihnen an den See. Nach dem Abladen der Boote und einer Einführung in das Kanufahren, starten wir zu einer Tour. Jedes Boot bekommt eine wasserdichte Tonne für Wechselkleidung. Die Mittagspause verbringen wir an Land. Sie werden von zwei KanulehrerInnen begleitet, die die Gruppe von vorn und hinten zusammen halten. Dieser Tag eignet sich auch gut als Fortsetzung der Kanu-Olympiade.

 

Kanukurs auf der Eder
Die Tour führt von Affoldern (4 km hinter der Staumauer) nach Fritzlar. Sie werden von zwei KanulehrerInnen begleitet, die am Anfang und am Ende der Gruppe fahren. Da die Eder ein strömendes Gewässer ist, ist das Abenteuer größer als auf dem See, setzt aber auch vorhandene Paddelkenntnisse voraus. Deshalb eignet sich diese Tour auch gut als Fortsetzung einer Kanutour auf dem Edersee, da das Lenken dort ohne Strömung gelernt werden kann, bevor die Jugendlichen auf dem Fluss ihre Paddelkenntnisse erproben.  Notwendig ist für Sie zusätzlich ein Bus für den Transfer der Klasse.

Download Kanu- und Kanuolympiade auf dem Edersee
Download Kanukurs auf der Eder und Mountainbiketour um den Edersee 

 Montag

Anreise:
Sie reisen zu Ihrer Unterkunft.
a.Ferienwohnungen in Affoldern (84 € incl. Verpflegung) 
b.Seecamp (bis 28 Personen 300 € pauschal) in Bringhausen am Edersee
c.Campingplatz direkt an der Eder in Affoldern in eigenen Zelten oder in Bringhausen am Edersee (ca. 32 € pro Person ohne Verpflegung)

Dienstag
10 bis 14 Uhr

Kanu-Olympiade auf dem Edersee
Auf dem Edersee lernen Sie auf eine besonders spielerische Art das Kanufahren. Verschiedene witzige Aufgaben müssen in Gruppen gelöst werden. So lernen die Jugendlichen, fast ohne es zu merken, das Gleichgewicht zu halten, zu lenken, zu kentern und Boote zu bergen. Sie kommen dabei nach jeder Aktion zum Ufer direkt zurück, entfernen sich also nicht allzu weit vom Ufer. Nach 4 Stunden bringt Sie ein Bus wieder zur Unterkunft zurück.

Mittwoch
10 bis 15 Uhr

Kanukurs auf dem Edersee
Auch hier werden Sie wieder von einem Bus abgeholt und nach der Tour zurückgebracht. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler in einem strömungslosen Gewässer die Grundlagen des Kanufahrens. Nach dem Abladen der Boote starten wir zu einer Tour auf dem See. Jedes Boot bekommt eine wasserdichte Tonne für Wechselkleidung und Lunchpakete. Für die Mittagspause legen wir am Ufer an. Sie werden von zwei KanulehrerInnen begleitet, die die Gruppe von vorn und hinten zusammen halten. Rückfahrt mit dem Bus 

Donnerstag
10 bis 15 Uhr

Kanukurs auf der Eder
Sie laufen zu Fuß zur Kanueinsatzstelle an der Eder. Nun folgt der Höhepunkt der Kanuwoche, das Paddeln in Strömung. Die erworbenen Paddelkenntnisse kommen hier zum Zug. Die Tour führt Affoldern (4 km hinter der Staumauer) nach Fritzlar. Sie werden auch hier von zwei KanulehrerInnen begleitet, die am Anfang und am Ende der Gruppe fahren. 
Ein Bus bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in Affoldern zurück.

Freitag Abreise 

Kanukurse für Schulklassen und Jugendgruppen

Preis pro Person in € ohne Freiplätze incl.2 Freiplätze Mindestalter Kanulehrer Dauer
Kanuolympiade 20 24 12 1 2) 10 bis 14 Uhr
Kanukurs
auf dem Edersee
25 27 12 2 2) 10 bis 15 Uhr
Kanukurs
auf der Eder
26 28 13 2 2) 10 bis 15 Uhr
Klassenfahrt 78 86 13 1 bis 2 3 Tage

2) Ein/e KanulehrerIn hat die Lizenz zum Begleiten von Schulklassen gemäß Erlass vom 28.3.1985,i.d.F. vom 14.9.98 sowie Erlass Scuilwanderungen und Schulfahrten vom 15.9.03,II A 4 - 170/326-135 und den Rettungsschwimmer in Silber.
Voraussetzung für das Kanufahren: alle müssen schwimmen können.

Der Verein für Umwelt- und Erlebnispädagogik e.V. bietet Ihnen ebenfalls komplette Programme für Klassenfahrten an Edersee und Eder an. Dann wird das Kanufahren kombiniert mit einem Niedrigseilparcour, einem Team-Parcour, einer GPS-Wanderung oder Stockkampf usw. Schauen Sie nach unter www.klassenfahrt.com

XHTML 1.0CSS 2.1508